VW Käfer Mexiko 1600i

4x
Münstergarage 022Münstergarage 023Münstergarage 024Münstergarage 025Münstergarage 026Münstergarage 027
12,900€
Zustand Gebraucht
Kilometerstand 52,000 KM
Jahr 09-1996
Kraftstoff Benzin

Fahrzeugdetails

Zustand Gebraucht
Fahrzeugmarke
Modell
Jahr 09-1996
Preis 12,900€
Kilometerstand 52,000 KM
Kraftstoff Benzin
Farbe grünmetallic
Karosserieform Limousine
Getriebeart Handgeschaltet
Türen 2

Fahrzeugbeschreibung

Im Jahr 1985 waren in Deutschland alle Käfer verkauft, es gab keine neuen mehr.

Alle Käfer? Es gab ein Widerstandsnest.

Der REWE Konzern (damals u.a Otto Mess) veranstaltete ab 1996 seine

„Wirtschaftswunderwochen“, mit im Angebot: nagelneue Käfer aus Mexiko,

auf dem Stand der neuesten Technik, aber als Reminiszenz an das bundesdeutsche

Wirtschaftswunder der 1950er Jahre. Stückpreis damals 16.666 Mark – das war

der billigste Neuwagen. Ein paar ganz, ganz wenige gab’s davon als eine

Art Cabrio-Limousine, Käfer mit Enten-Dach sozusagen.

Das hier ist einer, dazu luxuriös aufgemacht: Holz-Sportlenkrad, Tiefbettfelgen,

195er Reifen, viel Chrom, dazu hohlraumversiegelt. Ein Hingucker der Käfer-

Tuning-Szene und super-rar. Nur 52.000 Km.

Während des Wirtschaftswunders gab’s vom Nordhoff bei 100.000 Km eine

Uhr als Prämie, dann aber recht bald nicht mehr. Wurde zu teuer.

Denn: die schafften das alle!

Share This Article :
JETZT ANRUFEN